Zutaten:

Portionen:

4
4 Kohlrabi (ca. 1 kg)
100 gZwiebeln
1000 mlGemüsebrühe
200 gSahne
Butter zum Anschwitzen
Salz & Pfeffer
Kresse & Radieschen zur Deko

Zubereitung:

Schritt 1

Kohlrabi schälen und dann in Würfel würfeln. Zwiebel schälen und grob schneiden. Butter in einem Topf auslassen. Kohlrabi mit den Zwiebeln darin kurz anschwitzen.

Schritt 2

Mit Gemüsebrühe ablöschen und danach alles für ca. 15 Minuten weichkochen.

Kohlrabi und Zwiebeln kochen

Schritt 3

Sahne hinzufügen und anschließend mit dem Pürierstab zu einer cremigen Suppe pürieren. Kohlrabisuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Kresse und Radieschen garnieren.

Kohlrabisuppe

Kohlrabi übrig? Du kannst den Kohlrabi einfach einfrieren! Den eingefrorenen Kohlrabi kannst du dann ganz einfach ohne Auftauen zur Kohlrabicremesuppe weiterverarbeiten.