Zutaten:

Portionen:

4
2 Eier
120 mlMilch
160 gMehl
½ BundPetersilie
½ BundSchnittlauch
160 gKarotten
120 gPastinake
4 Frühlingszwiebeln
2000 mlGemüsebrühe oder Rinderbrühe
1 BundPetersilie
Sonnenblumenöl zum Ausbacken
Salz & Pfeffer & Muskat

Zubereitung:

Schritt 1

Zuerst Ei und Milch verrühren und gesiebtes Mehl dazugeben. Petersilie und Schnittlauch waschen, fein hacken und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Belieben würzen.

Schritt 2

Die deftigen Pfannkuchen dann in wenig Öl ausbacken, abkühlen lassen und danach in Streifen schneiden. Möhre und Pastinake schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Außerdem die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe hacken.

Schritt 3

Anschließend die Brühe erhitzen und das Gemüse darin garen lassen. Frittaten mit Brühe übergießen. Zum Schluss mit fein gehackter Petersilie garnieren.

Bewerte dieses Rezept: