Zutaten

Portionen:

2
Video-Empfehlung

Vegane Spitzkohlsuppe mit Berglinsen kochen

Schritt 1

Berglinsen in der Brühe 30-35 Minuten köcheln lassen.

Berglinsen in Wasser kochen

Tipp: Salze die Linsen immer erst, wenn sie schon weich sind. Sonst brauchen sie länger, bis sie gar werden.

Schritt 2

Währenddessen Karotte und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch in Ringe schneiden und mit kaltem Wasser waschen. Spitzkohl halbieren, Strunk entfernen und in Streifen schneiden. 

Schritt 3

Das geschnittene Gemüse dann in die Brühe mit den Linsen geben und für 10-15 Minuten köcheln lassen, bis es weich genug ist. Spitzkohlsuppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Petersilie fein schneiden und darüber streuen. 

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.
Vegane Spitzkohlsuppe
Spitzkohlsuppe mit Linsen