Zutaten:

Portionen:

2
100 gBerglinsen
1200 mlGemüsebrühe
1 Karotte
1 Knoblauchzehe
½ StangeLauch
500 gSpitzkohl
½ BundPetersilie
Salz & Pfeffer & Muskat

Zubereitung:

Schritt 1

Berglinsen in der Brühe 30-35 Minuten köcheln lassen.

Berglinsen in Wasser kochen

Tipp: Salze die Linsen immer erst, wenn sie schon weich sind. Sonst brauchen sie länger, bis sie gar werden.

Schritt 2

Währenddessen Karotte und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch in Ringe schneiden und mit kaltem Wasser waschen. Spitzkohl halbieren, Strunk entfernen und in Streifen schneiden. 

Schritt 3

Das geschnittene Gemüse dann in die Brühe mit den Linsen geben und für 10-15 Minuten köcheln lassen, bis es weich genug ist. Spitzkohlsuppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Petersilie fein schneiden und darüber streuen. 

Vegane Spitzkohlsuppe
Spitzkohlsuppe mit Linsen