Zutaten

Portionen:

4
Zutaten für 4 Portionen
200 gKartoffeln
200 gPenne oder Makkaroni
3 Zwiebeln
Butterschmalz zum Braten
100 gHartkäse, z.B. Grana Padano oder Parmesan
200 gSahne
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Kartoffeln schälen, würfeln und zusammen mit Nudeln und Salz im Wasser weichkochen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Eine Pfanne mit etwas Butterschmalz erhitzen und die Zwiebelringe darin für 3-4 Minuten glasig dünsten.

Schritt 3

Den Käse reiben. Anschließend die Nudeln und Kartoffeln abgießen und wieder in den Topf geben. Sahne und Käse unterheben.

Schritt 4

Zum Schluss die Älplermagronen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den gedünsteten Zwiebeln servieren.

Rezept für Älplermagronen
Älplermagronen

Das Rezept für Älplermagronen hat dir richtig gut geschmeckt? Dann solltest du dir auch unsere Schinken-Sahne-Soße wie beim Italiener oder unser Rezept für Spaghetti Carbonara ohne Sahne ansehen!