Zutaten:

Portion, ca. 100 ml:

1
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote
2 ELRohrzucker
2 Bio Limetten
1 ELFischsauce
4 ELWasser, lauwarm

Zubereitung:

Schritt 1

Für den Nuoc Cham Dip im ersten Schritt den Knoblauch schälen und den Stiel der Chilischote entfernen. Anschließend Knoblauch und Chili mit dem Rohrrorzucker zusammen mörsern.

Schritt 2

Danach die Limetten halbieren, pressen und mit Fischsauce würzen. Zum Schluss die gemörserten Zutaten hinzugeben und den Dip mit dem Wasser etwas verdünnen. Fertig ist der vietnamesische Dip.

Frische Limette auspressen
Frische Limette auspressen

Hinweis: Das lauwarme Wasser löst den Zucker auf und entkräftet die Schärfe.

Nuoc Cham schmeckt erst süß, dann sauer und zum Schluss scharf. Ein echtes Highlight für deine Sommerrollen. Du solltest diesen Dip unbedingt zu unseren vietnamesischen Sommerrollen mit Garnelen probieren.