Zutaten:

Muffins:

12
400 gErdbeeren
2 Eier
180 gZucker
250 gJoghurt
100 gflüssige Butter
260 gMehl
2 PäckchenBackpulver
Prise Salz
50 gPuderzucker
etwas Wasser
Minze und Erdbeeren zur Deko

Zubereitung:

Schritt 1

Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Förmchen in das Muffinblech legen.

Schritt 2

Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und vierteln.

Schritt 3

Ei mit Zucker aufschlagen. Jogurt und flüssige Butter dazugeben und verrühren. Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Mehlmischung unterheben und zum Schluss die Erdbeeren dazugeben.

Schritt 4

Teig gleichmäßig in die Förmchen verteilen. Erdbeermuffins für 20-25 Minuten im Ofen backen. Anschließend in der Form auskühlen lassen.

Schritt 5

Puderzucker mit wenig Wasser glattrühren und etwas gehackte Minze dazugeben. Muffins mit der Glasur und den Erdbeeren garnieren.

Erdbeermuffins mit Joghurt
Erdbeermuffins mit Joghurt und Zuckerguss