Zutaten

Bowlegläser:

8
Video-Empfehlung

Erdbeerbowle mit Sekt und Wein mixen

Schritt 1

Zitrone waschen, ein paar Streifen von der Schale abschneiden und den Saft auspressen.

Achtung: Wenn du Zitronenschale verwenden möchtest, nutze immer nur den gelben Teil der Schale. Denn der weiße Teil ist zu bitter.

Schritt 2

Den Zitronensaft zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben und erhitzen. So lange köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat.

Schritt 3

Erdbeeren waschen und putzen. ¼ der Erdbeeren zum Zitronensirup geben und anschließend alles pürieren.

Schritt 4

Die übrigen Erdbeeren in Scheiben schneiden und in ein Bowlegefäß geben. Sirup dazugeben.

Schritt 5

Kurz vor dem Servieren den gekühlten Wein und Sekt zur Erdbeerbowle geben und alles gut verrühren.

eat empfiehlt:

„Um die Bowle zu kühlen, kannst du gefrorene Erdbeeren verwenden. Da Eiswürfel die Bowle nur verwässern würden.“

Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Wer möchte, kann die Erdbeerbowle mit Sekt noch mit ein paar frischen Minze- oder Basilikumblättern aufpeppen. Wer dagegen auf Waldmeister steht, sollte sich mal unser Rezept für Waldmeisterbowle anschauen.