Zutaten:

Portionen:

8
1 Bio-Zitrone
100 gZucker
2000 mlWeißwein
750 mlSekt
600 gErdbeeren
Minze oder Basilikum für die Deko

Zubereitung:

Schritt 1

Zitrone waschen, ein paar Streifen von der Schale abschneiden und den Saft auspressen.

Achtung: Wenn du Zitronenschale verwenden möchtest, nutze immer nur den gelben Teil der Schale. Denn der weiße Teil ist zu bitter.

Schritt 2

Den Zitronensaft zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben und erhitzen. So lange köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat.

Schritt 3

Erdbeeren waschen und putzen. ¼ der Erdbeeren zum Zitronensirup geben und anschließend alles pürieren.

Schritt 4

Die übrigen Erdbeeren in Scheiben schneiden und in ein Bowlegefäß geben. Sirup dazugeben.

Schritt 5

Kurz vor dem Servieren den gekühlten Wein und Sekt zur Erdbeerbowle geben und alles gut verrühren.

Wer möchte, kann die Erdbeerbowle mit Sekt noch mit ein paar frischen Minze- oder Basilikumblättern aufpeppen. Wer dagegen auf Waldmeister steht, sollte sich mal unser Rezept für Waldmeisterbowle anschauen.

eat empfiehlt:

„Um die Bowle zu kühlen, kannst du gefrorene Erdbeeren verwenden. Da Eiswürfel die Bowle nur verwässern würden.“