Zutaten:

Portionen:

2
1000 gkleine Kartoffeln
3 ELgrobes Salz
600 mlWasser

Zubereitung

Schritt 1

Kartoffeln gründlich waschen, in einen Topf geben und mit Wasser bedecken.

Kartoffeln mit Wasser in den Topf geben

Schritt 2

Anschließend das Salz dazu geben und für 20-40 Minuten kochen lassen bis das Wasser vollständig verkocht ist.

grobes Meersalz zum Kartoffelwasser geben

Schritt 3

Die Kartoffeln aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. So bekommen sie ihre typische schrumpelige Schale und die charakteristische Salzkruste.

Spanische Salzkartoffeln mit Mojo Verde

Zu spanischen Salzkartoffeln wird klassisch ein grüner Dip namens Mojo Verde gegessen.

Schon gewusst?

Tapas haben in Spanien eine sehr lange Tradition. In der Region Andalusien werden sie in Bars zur Getränkebesellung gereicht. Du triffst dich also mit Freunden, trinkst Etwas und bekommst gratis noch eine Kleingkeit zum Essen dazu.