Zutaten

Krabben-Burger:

4
Für die Krabben-Patties:
Für die Burger:
Video-Empfehlung

Krabben-Burger zubereiten

Schritt 1

Zuerst die Toastscheiben in Wasser einweichen und die Krabben fein hacken.

Nordseekrabben klein hacken

Tipp: Anstelle von Toastscheiben, kannst du auch altbackenes Brot nehmen.

Schritt 2

Danach Bacon und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den gehackten Krabben in eine Schüssel geben.

Schritt 3

Anschließend Eier und Paniermehl dazugeben. Die Toastscheiben ausdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen und alles zu einer glatten Masse kneten.

Salz in die Schüssel geben

Schritt 4

 Mit feuchten Händen pro Portion einen Pattie aus der Masse formen.

Krabben-Patties formen
Für die perfekte runde Form benutzen wir Speiseringe.

Schritt 5

Danach etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Patties darin jeweils ca. 3 Minuten von jeder Seite goldbraun anbraten.

Krabben-Patties braten

Schritt 6

Nun Tomaten und Gurken in Scheiben schneiden.

Schritt 7

Zuletzt die Bürgerbrötchen mit den Patties belegen, Soße darüber geben, Tomaten und Gurkenscheiben darauf verteilen, mit Käse belegen, nochmals Soße darüber geben und den Deckel des Brötchens darauflegen.

Krabben-Burger zusammen setzten
Wie hat es dir geschmeckt?
(5 Sterne bedeutet “sehr gut”)Wir freuen uns über deinen Kommentar und eine Bewertung.

Geheimzutat Krabben-Burger

SpongeBob Schwammkopf hat unsere Kindheit geprägt und wir wollten schon immer einmal einen Krabben-Burger probieren. Die korrekte Reihenfolge haben wir alle schon verinnerlicht: Brötchen, Pattie, Sauce, Gurken, Zwiebeln, Salat, Käse und Tomate. Dahingehende kleine Abweichungen der Zutaten oder der Reihenfolge haben keine negative Auswirkung auf den Geschmack. Was aber am Ende auf keinen Fall fehlen darf, ist die Geheimzutat! Wisst ihr noch, was die berühmt berüchtigte Geheimzutat ist? Richtig: Liebe! Du musst deinen Krabben-Burger mit Liebe zubereiten und dann wird er auch perfekt. Eine Bitte noch am Schluss: Wenn euch Plankton über den Weg läuft, verratet ihm auf keinen Fall unser Rezept für Krabben-Burger.

Krabben-Burger
SpongeBob´s Krabben-Burger