Zutaten:

Waffeln:

9
3 große, sehr reife Bananen
1 ELZitronensaft
3 Eier
1 ELHonig
80 mlRapsöl
140 mlMilch
250 gMehl
1 TLBackpulver
Für die Deko
Nussmix
Honig

Zubereitung

Schritt 1

Die Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und mit Zitronensaft vermischen.

Bananenpüree mit Zitronensaft mischen

Schritt 2

In einer Schüssel die Eier mit Honig und Öl schaumig schlagen.

Öl und Eier schaumig rühren

Schritt 3

Das Bananenpüree einrühren.

Bananenpüree einrühren

Schritt 4

Mehl und Backpulver in einem Sieb mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren.

Mehl in den Waffelteig einsieben

Schritt 5

Den Teig portionsweise in einem gefetteten Waffeleisen goldbraun backen und nach Wunsch mit Nüssen und Honig servieren.

Waffelteig ohne Zucker ins Waffeleisen geben

Ob als Frühstück, Brunch, Dessert oder Kaffeetrinken – unser Waffelteig ohne Zucker ist immer eine gute Idee. Beim Topping kannst du dich natürlich kreativ austoben – z.B. mit frischem Obst, Kokossplitter, getrockneten Früchten, Eis, …

Waffelteig ohne Zucker

Lust auf einen leckeren klassischen Eiskaffee zu deinen Waffeln? Dann schau bei unserem Rezept vorbei!