Zutaten:

Portionen:

4
500 gLachsfilet
50 grote Zwiebel
¼ Peperoni
1 StangeStaudensellerie
½ BundDill
100 gEdamame, geschält
2 Bio Limetten
Salz & Pfeffer
1 ELOlivenöl

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst den Lachs auf Gräten überprüfen und mit Küchenpapier abtupfen. Anschließend in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.

Schritt 2

Anschließend die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Peperoni waschen, den Stiel entfernen und in feine Ringe schneiden. Auch den Stangensellerie waschen und würfeln sowie den Dill fein hacken. Alles mit in die Schüssel geben.

Schritt 3

Dann auch die Edamame in die Schüssel geben. Außerdem die Limette halbieren, den Saft herauspressen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss alles für ca. 10 Minuten durchziehen lassen und vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln.

Tipp: Kontrolliere die Edamame auf eventuelle Schalenreste und entferne sie gegebenenfalls.

Lachs-Ceviche mit Edamame
Lachs-Ceviche mit Edamame

Appetit auf noch Meer? Dann schau doch auch mal bei unseren Lachs Nigiri oder unserem Lachstatar mit Avocado vorbei.