Zutaten:

Portionen:

2
1 Blumenkohl
200 mlHafermilch
200 gPolenta
Margarine oder neutrales Öl zum Braten
Salz & Muskat

Zubereitung:

Schritt 1

Blumenkohl von den Blättern befreien. Anschließend vierteln und in schmale Scheiben schneiden. Blumenkohl mit Salz und Muskat würzen.

Schritt 2

Eine Pfanne mit Margarine oder neutralem Öl erhitzen. Blumenkohl zuerst in die Milch tauchen und anschließend in Polenta wälzen und dabei leicht andrücken.

Blumenkohl panieren

Tipp: Anstatt Hafermilch kannst du auch Cashewmilch oder Sojamilch verwenden.

Schritt 3

Den Blumenkohl von beiden Seiten etwa 3 bis 5 Minuten anbraten. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipp: Wechsle ab und an das Fett in der Pfanne, damit alle Stücke gleichmäßig goldbraun gebraten werden.

Gebratener Blumenkohl aus der Pfanne passt sehr gut als Topping auf Salat oder zusammen mit unserem veganen Käsedip als Hauptgericht.