Zutaten

Portionen:

2
Zutaten für 2 Portionen
500 gschwarzer Rettich
100 gKarotten
1 TLfeines Meersalz
100 gvegane Crème fraîche
1 Bio Limette
1 TLAhornsirup
½ ELLeinsamen, geschrotet
1 TLLeinöl
½ BundBlattpetersilie
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst den schwarzen Rettich und die Karotten schälen und sehr fein raspeln.

Schritt 2

Anschließend das Salz dazugeben und alles durchkneten. Für ca. 10-15 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit das Dressing zubereiten. Die vegane Crème fraîche in eine Schüssel geben. Die Limette abwaschen und das Grüne der Schale dazu reiben. Außerdem den Saft auspressen.

Limette dazupressen

Schritt 4

Dann Ahornsirup, Leinsamen und Öl dazugeben. Die Petersilie waschen, hacken und ebenfalls dazugeben. Das Dressing dann zum Gemüse geben und gründlich vermischen.

Schritt 5

Den Salat zum Schluss noch mit schwarzem Pfeffer abschmecken und servieren.

veganer Schwarzer Rettich Salat
Veganer Schwarzer Rettich Salat

Der leckere Salat ist der perfekte Begleiter für weitere vegane Leckereien. Wie wäre es zum Beispiel mit veganen Quinoa Bratlingen?