Zutaten:

Herzwaffeln:

12
4 Eier
½ TLSalz
100 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
150 gweiche Butter
300 gMehl
2 TLBackpulver
240 mlMilch
2 Äpfel

Zubereitung

Schritt 1

Die Eier trennen. In einer sauberen Schüssel das Eiweiß mit dem Salz zu Eischnee schlagen. Wenn das Eiweiß beginnt schaumig zu werden, langsam Zucker und Vanillezucker hineinrieseln lassen.

Schritt 2

Eigelbe und Butter schaumig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen, in die Buttermasse sieben und unterrühren. Nach und nach die Milch hineinrühren.

Schritt 3

Äpfel schälen, fein reiben und unter die Butter-Mehl Masse mischen. Den geschlagenen Eischnee vorsichtig unter die Masse heben.

Schritt 4

Waffeleisen mit Öl bepinseln und nach und nach die Waffeln darin ausbacken.

Bei der Dekoration der Waffeln sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es zum Beispiel mit frischen Beeren, Schokolinsen oder selbstgemachter Vanillesauce? Oder doch einfach Puderzucker? Probiere es aus und genieße die leckeren und einfachen Apfelwaffeln.