Zutaten:

Portionen:

2
400 mlWasser
80 gHaferflocken
1 ELLeinsamen
½ Apfel
1 PäckchenPuddingpulver, Vanille
100 mlMilch
3 ELAgavendicksaft

Zubereitung:

Schritt 1

Für die Pudding Oats im ersten Schritt das Wasser in einen Topf geben und die Haferflocken hineingeben. Anschließend die Leinsamen dazugeben und alles bei mittlerer Hitze quellen lassen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit den Apfel waschen, schälen und mit einer Reibe zu den Haferflocken reiben. Alles gut umrühren.

Apfel zu den Haferflocken reiben

Schritt 3

Sobald die Haferflocken etwas angedickt sind, das Puddingpulver mit der Milch verrühren und anschließend mit in den Topf geben. Alles gut verrühren, einmal aufkochen lassen, mit Agavendicksaft süßen und nach Belieben toppen. Fertig!

Tipp: Falls du die Pudding Oats etwas weniger dick haben möchtest, gib zum Schluss einfach noch einen Schluck Milch dazu.

Du brauchst ein Frühstück für unterwegs? Die kalorienarmen Pudding Oats lassen sich auch wunderbar vorbereiten und mitnehmen!